News

Eliot String Quartet erhält den Preis des Deutschen Musikwettbewerbs 2018


Eliot String Quartet (c) Heike Fischer

Das Eliot String Quartet zählt zu den Gewinnern des Deutschen Musikwettbewerbs 2018. Ausgezeichnet wurden neben der Kammermusikformation als Solisten Ioana Cristina Goicea, Violine, Theo Plath, Fagott, Maciej Frąckiewicz, Akkordeon sowie Ling-Hsuan Huang für die Komposition „The Way We Talk“ für Blockflöten-Duo. Die Preisträgerkonzerte finden am 16. und 17. März in Bonn statt.

> Deutscher Musikwettbewerb